*/?>
Hier finden Sie Kundenreferenzen zu unseren Tools (alphabetisch).

„Als Verantwortlicher für die Bereiche Service und Vertriebssteuerung bin ich auf ein verlässliches Controlling der Fachkompetenz und Wirkung im Fan- bzw. Kundenkontakt angewiesen. Im Rahmen unseres Qualitätsmanagements arbeite ich sehr gerne mit der BMB zusammen und bekomme genau die Informationen in den Reportings, die ich für das Team und den einzelnen Mitarbeiter für Feedbackgespräche brauche: verlässlich, detailliert und beratend.“ 
Philipp Deipenbrock, Leiter Service & Vertriebssteuerung, 1. FC Köln (Mystery Calling/Mystery Shopping/Mystery Mailing)


„Die Marke Aerzen steht für höchste Ansprüche. Das soll nicht nur für unsere Produkte, sondern auch für unsere Kunden gelten dürfen. Daher arbeiten wir seit 2008 kontinuierlich mit der BMB Deutschland GmbH, um unsere Arbeit am Kunden abbilden zu lassen und uns mittels Messeanalysen einen Rundumblick auf unsere Ausstellerleistung zu ermöglichen. Wir möchten der BMB Deutschland für die angenehme Zusammenarbeit recht herzlich danken.“
Stephan Brand, Aerzener Maschinenfabrik GmbH, International Marketing Manager (Mystery Visit)

„Unser Anspruch an die telefonische Erreichbarkeit, Etikette und Kompetenz ist sehr hoch. Deswegen erhält die BMB Deutschland seit 2009 jedes Jahr den Auftrag, Qualitätssicherungsmaßnahmen in diversen Bereichen unseres Unternehmens durchzuführen. Dabei legen wir Wert darauf, dass im Rahmen der Mystery Calls auch komplexe B2B-Szenarien durchgeführt werden können. Wichtig ist für uns die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen, die gerade in Bezug auf sensible personenbezogene Daten eine herausragende Rolle spielt. An unserer Zusammenarbeit mit der BMB Deutschland schätzen wir sehr, dass man flexibel und zuverlässig reagiert, besonders wenn sich Anforderungen kurzfristig ändern.“
Sylvia Neuber, APRIL Deutschland AG, Quality Management & Data Protection (Mystery Calling)


„Wir haben auf der diesjährigen GIFA 2015 bereits zum zweiten Mal mit der BMB Deutschland zusammengearbeitet und sind sowohl mit den Erkenntnissen aus der Auswertung der Besucherstimmen als auch mit der persönlichen Zusammenarbeit mit unseren BMB-Ansprechpartnern sehr zufrieden. Der Eindruck unserer (potenziellen) Kunden ist uns von größter Wichtigkeit und kann mittels der Analysen aus dem Hause BMB für uns nachvollziehbar und zielführend abgebildet werden.“ 
Verena Sander, ASK Chemicals GmbH, Manager Marketing & Communications (Mystery Visit)


„Für uns als familienfreundlicher Bundesligist ist eine kontinuierliche Verbesserung der Fanorientierung und –zufriedenheit gelebte Praxis und kein Lippenbekenntnis. Dabei sind Qualität und Verlässlichkeit in unserem Handeln gegenüber dem Kunden von großer Bedeutung. Aus diesem Grund setzen wir seit Jahren auf die Kompetenz der BMB Deutschland, u. a. im Rahmen der Optimierung unserer Service-Hotline und auch bei Testkäufen in unserer Shop-Landschaft.“
Simon Pallmann, Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, Direktion Operatives Geschäft (Mystery Calling/Mystery Shopping)

„Im Zuge der Vorbereitung unseres Messeauftritts auf der ISH in Frankfurt haben wir unser gesamtes Messe- und Vertriebsteam durch Marc Bergmann, Trainer und Geschäftsführer der BMB Deutschland vorbereitet. Auf Grundlage der Erkenntnisse der BMB Messeanalyse konnte er zielgerichtet wichtige Ausbaupotenziale unserer Messekommunikation und des Verhaltens optimieren. Marc Bergmann hat mich und das Biral Team erreicht. Daher: Die BMB Kick-Off Veranstaltung kann ich uneingeschränkt im Rahmen von Messevorbereitung weiterempfehlen!“
Erwin Knijnenburg, Biral GmbH, Geschäftsführer (Mystery Visit)


„Die BMB Deutschland ist seit knapp zehn Jahren der Partner der CreditPlus Bank, wenn es um die Beratungsqualität unserer Mitarbeiter geht. Durch das strukturierte Reporting und die aussagekräftigen Erlebnisberichte können wir als Entscheider, aber auch die entsprechenden Kundenberater, erfolgsorientiert mit den Ergebnissen arbeiten. Die Aufnahme von Emotionen während der Kreditberatung hat dem Ganzen einen weiteren interessanten Blickwinkel eröffnet. Neben der Fachkompetenz sind uns Vertrauen und Zuverlässigkeit sehr wichtig, weil eine Kreditvergabe ein sensibles Thema ist. Hier können wir uns auf die BMB verlassen.“
Stefan Wiedemann, CreditPlus Bank AG, Leiter Filialgeschäft und E-Finance (Mystery Shopping)


„Mit einer KickOff-Veranstaltung im Vorfeld der LABVOLUTION 2017 wurde das Eppendorf-Messeteam einen halben Tag lang von Marc Bergmann auf die Messe vorbereitet. Abwechslungsreich und mit vielen Beispielen hat er uns auf sensible Aspekte hingewiesen und Optimierungspotenziale aufgezeigt. Die erarbeiteten Themen konnten von den Mitarbeitern dann gleich umgesetzt werden und in einer erneuten Messeanalyse waren die Trainingserfolge auch direkt sichtbar. Mit der Durchführung dieser Veranstaltung war das gesamte Eppendorf Messeteam voll und ganz zufrieden.“
Katja Scharold, Eppendorf Vertrieb Deutschland GmbH, Marketingkommunikation (Kick Off/Mystery Visit)

„Der Anspruch der nationalen Fachhandelsmarke Premio ist es, die 'persönlichste' Reifen- und Autoservice-Kette im Markt zu sein. Natürlich spielt dabei Service-Qualität eine herausragende Rolle. Unsere Hotline prägt dabei maßgeblich den Ersteindruck. Vor diesem Hintergrund haben wir uns vor über 5 Jahren entschieden, mit der BMB Deutschland kontinuierlich zusammenzuarbeiten. Was wir an der Zusammenarbeit schätzen, ist der Differenzierungsgrad der Call- und Mail-Analysen und die flankierende Beratungsqualität. Vielen Dank!
Michael Ammann, Goodyear Dunlop Handelssysteme GmbH, Manager Marketing D-A-CH (Mystery Calling/Mystery Mailing)


„Die Analyse der BMB Deutschland GmbH hat uns gezeigt, wie sich auch ein vermeintlich alter Hase im Messegeschäft immer noch verbessern kann. Und…mit dem doch ziemlich speziellen Markt „Fahrgeldmanagement im ÖPNV“ hatte die BMB keinerlei Probleme – es fanden sich genügend Testpersonen in ihrer Datenbank, die die Messe ohnehin besuchen wollten und so mit viel Marktkenntnis und Sachverstand unseren Messeauftritt bewerten konnten. Ich freue mich schon auf eine weitere Zusammenarbeit!“
Andreas Löw, FEIG ELECTRONIC GmbH, Marketing & Corporate communication (Mystery Visit)

„Als Marke, die Tradition und Innovation vereinigt, setzt die Felder Gruppe auf höchste Professionalität und Kundennähe. Nicht zuletzt durch die langjährige Zusammenarbeit mit der BMB Deutschland können wir uns immer wieder hinterfragen und unsere Messeperformance anhand echter Fachbesucherstimmen hinsichtlich Eigenwahrnehmung und Fremdbild abgleichen. Darüber hinaus möchten wir uns für die kontinuierliche und stets freundschaftliche Zusammenarbeit mit der BMB Deutschland bedanken.“ 
Corinna Felder, Felder Gruppe, Agenturleitung (Mystery Visit)


„Wir wurden von der BMB Deutschland GmbH bei der Optimierung unserer vertrieblichen Aktivitäten unterstützt. Bis dato wurde unser Verkauf nach dem Gießkannenprinzip geschult. Gegenüber der BMB Sales Diagnostik waren wir zunächst skeptisch eingestellt. Wie ist es möglich, mit relativ geringem (betriebswirtschaftlichem) Aufwand der Komplexität „Mensch“ und „Verkauf“ gerecht zu werden? Wir wurden absolut überzeugt – die Analysen bezüglich der Mitarbeiter trafen ins Schwarze. Bei einzelnen Mitarbeitern waren wir verwundert über die bestehenden Entwicklungspotenziale, bei anderen über die Überschätzung. Die BMB Sales Diagnostik war in Verbindung mit Vertriebsschulungen ihre Investition wert."
Dieter Schuh, Georg Plange (Diamant Mehl), ZN der PMG Premium Mühlen Gruppe GmbH & Co. KG, Verkaufsleiter (Sales&Service-Diagnostik)


„H&H Touristik legt besonderen Wert auf hohe telefonische Beratungsqualität und das freundliche Auftreten seiner Mitarbeiter. Um unsere beratungsintensiven Produkte noch besser präsentieren zu können und eine gleichbleibende Servicequalität sicherzustellen, setzen wir auf die Unterstützung der BMB Deutschland GmbH, die seit 2015 kontinuierlich Mystery Calls für uns durchführt, damit wir unsere Arbeit stets reflektiert betrachten können. “
Lisa Bertsch, H&H Touristik GmbH, Call Center Management (Mystery Calling)


„Seit 2004 arbeiten wir durchgehend und kontinuierlich mit der BMB Deutschland zusammen. Im Rahmen unserer Kundenorientierung ist eine verlässliche Qualität der Daten und Reportings von besonders hoher Bedeutung, damit wir unsere Professionalität an der Hotline gegenüber den Taxiunternehmen lückenlos dokumentieren können. Gleichzeitig dienen die Ergebnisse der BMB Deutschland dazu, effiziente und auf die Mitarbeiter zugeschnittene Schulungsmaßnahmen durchzuführen. Einmal im Jahr führen wir zusammen eine Wettbewerbsstudie durch, damit wir als Taxizentrale eine Standortbestimmung in Deutschland bekommen. Kurzum: Wir sind sehr zufrieden und freuen uns auf eine zukünftige Zusammenarbeit mit der BMB Deutschland.“
Wolfgang Pettau, Hallo Taxi 3811 GmbH, Geschäftsführer (Mystery Calling)


„Seit 2008 lassen wir unsere Filialen in regelmäßigen Abständen von der BMB testen. Da sich die Testkunden bei uns pro Check von mehreren Mitarbeitern in verschiedenen Abteilungen beraten lassen, hat die BMB die richtige Mischung aus aussagekräftigen Erlebnisberichten pro Abteilung und einer übersichtlichen Darstellung der Bewertungskriterien gefunden. Somit wird das Ganze nachvollziehbar und komprimiert auf zwei Seiten pro Filiale dargestellt. Darüber hinaus werden die vorgegebenen Szenarien in bestimmten Abteilungen authentisch umgesetzt, sodass wir ein bestmögliche Vergleichbarkeit zugrunde legen können.“
Ines Kitzing, Hass + Hatje GmbH, Geschäftsführerin (Mystery Shopping)

„Seit 2012 werden unsere Messeauftritte von der Analyse der BMB Deutschland unterstützt und wir ziehen für uns wichtige Informationen aus den Ergebnissen, um uns immer wieder auf neue Herausforderungen einzustellen. Die Meinung des Fachpublikums liegt uns sehr am Herzen und findet durch die Arbeit der BMB immer wieder Gehör.“ 
Klaus Rödel, Heimbs Kaffee GmbH, Geschäftsführer (Mystery Visit)

„Die professionelle Messeauswertung durch die BMB eröffnet uns die Möglichkeit, unseren Messeauftritt kontinuierlich zu optimieren. Insbesondere die Verfügbarkeit der Auswertung innerhalb eines Messetages ist ein willkommenes Instrument bei Bedarf „last minute“- Anpassungen des aktuellen Messeauftritts durchzuführen.“
Michael Auer, HURCO GmbH, Geschäftsführer (Mystery Visit)

„Die BMB hat in 40 Minuten genau das über meine Mitarbeiter herausgefunden, was ich in 7 Jahren kennengelernt habe."
Michael Auer, HURCO GmbH, Geschäftsführer (Sales&Service-Diagnostik)


„Kiesel ist ein marktführendes Unternehmen der Bauchemie mit über 50jähriger Tradition. Innovation, Qualität und Kundenorientierung sind u. a. die Bausteine unseres Erfolgs. Um uns stetig in unserer Präsenz am Markt zu verbessern, setzen wir seit 2011 auf die Unterstützung der BMB Deutschland auf der Bau in München.“ 
Beatrice Kiesel-Luik, Kiesel Bauchemie, Geschäftsführerin (Mystery Visit) 


„Wir lassen die Beratungsqualität in unseren Filialen seit 2014 regelmäßig von der BMB überprüfen. Wichtig ist uns dabei die komplette Kaufsimulation inklusive Kauf der Schuhe. Dieser Prozess wird von der BMB und den Testkunden unkompliziert und zuverlässig durchgeführt. Darüber hinaus werden die erhobenen Daten zeitnah und übersichtlich zur Verfügung gestellt. Durch umfangreiche Erlebnisberichte können neben der Geschäftsführung und der Regionalleiter vor allem die Mitarbeiter ihre Ergebnisse nachvollziehen und sich somit an entscheidenden Stellen verbessern.“
Kai Kramer, Kramer Schuhe GmbH & Co. KG, Geschäftsführer (Mystery Shopping)


„Das Mystery Shopping der BMB liefert uns detaillierte Erlebnisberichte aufgrund einer einheitlichen Durchführung, beispielsweise zu konkret definierten Check-Uhrzeiten und mit eigens entwickelten Szenarien. Hier können wir uns auf die BMB und ihre Tester verlassen. Dadurch entsteht für uns eine hohe Vergleichbarkeit, die durch die aussagekräftigen Auswertungen untermauert wird. So erhalten die Mitarbeiter und wir ein unverzerrtes und zuverlässiges Feedback der Kunden über die aktuelle Beratungsqualität.“
Michael Kuhn, KUHN Maßkonfektion KG, Geschäftsführer (Mystery Shopping)

„Mit der BMB Deutschland haben wir in diesem Jahr erstmalig zusammengearbeitet und mittelkurzfristig bereitgestellter Messeanalysen konnten wir einen umfassenden Einblick in die Fachbesuchermeinung unserer Kunden auf der Hannover Messe 2015 gewinnen. Neben den Analysen selbst hat uns auch die anschließende telefonische Ergebnispräsentation wertvolle Hinweise geliefert, die uns eine noch zielgerichtetere Arbeit ermöglichen.“ 
Chloé Heyberger, Multi-Contact AG, Marketing Communications (Mystery Visit)

„Nestlé Schöller steht als marktführendes Unternehmen mit Tradition für erstklassige Produkte und ebenso erstklassige Services. Mittels einer regelmäßigen Analyse durch die BMB Deutschland können auch wir unsere Arbeit auf Fachmessen reflektieren und uns somit zu Höchstleistungen anspornen. Die Messeanalysen der BMB liefern uns individuelle Rückmeldungen direkt vom Fachpublikum."
Jutta Sperl, Nestlé Schöller GmbH, Messereferentin (Mystery Visit)


„Im Rahmen der kontinuierlichen Optimierung (SFE - sales force effectiveness) unseres Vertriebs haben wir mit Marc Bergmann (Trainer und Geschäftsführer der BMB Deutschland GmbH) Inhouse-Trainings durchgeführt. Marc Bergmann versteht es, sich auf den Schulungsbedarf des Vertriebsteams einzustellen und stets sehr praxisgerecht zu bedienen. Als Direktor Vertrieb war ich mit dem Output der Veranstaltung sehr zufrieden und empfehle diese Form von Vertriebstrainings gerne weiter!“ Marcel Kecke, OPTERRA Zement GmbH, Direktor Vertrieb (Kick Off)

„Die BMB Deutschland führt seit 2011 regelmäßig Mystery Calls im Outbound mit Printus durch. Sie sind fester Bestandteil unseres Qualitätsmanagements im Service Center. Die Ergebnisse der Mystery Calls geben uns kontinuierlich Impulse zur Optimierung der Gesprächsführung, Fachkompetenz und Freundlichkeit. Wir schätzen die BMB Deutschland als professionellen Partner, der flexibel und zuverlässig auf unsere jeweiligen Anforderungen reagiert."
Joachim Schlaier, Printus GmbH, Bereichsleiter Kundenservice (Mystery Calling)


„Die Ausarbeitungen der Firma BMB Deutschland haben uns als Firma für unsere Messearbeit neue Sichtweisen und Beurteilungskriterien der Fachbesucher aufgezeigt. Die eindrucksvollen und klar verständlichen Präsentationen, welche sofort visualisiert werden können, deklarierten uns Schwächen, aber auch unsere Stärken.“ 
Johan Bimmel, Rancilio Group Deutschland GmbH, Geschäftsführer (Mystery Visit)


„Reifen Kiefer geht 2015 mit der BMB Deutschland als Partner in das zweite Jahr. Emotionen der Kunden werden im stationären Handel immer wichtiger und genau die werden von der BMB neben den klassischen Kriterien fokussiert. Auch durch die für alle Beteiligten aussagekräftigen Erlebnisberichte der Kunden konnten wir wertvolle Erkenntnisse gewinnen und so schnell und zielorientiert handeln. Vor allem der Wettbewerbsvergleich ist für unsere Mitarbeiter ein Ansporn, noch besser zu werden.“
Thomas Prüssing, Reifen Kiefer GmbH, Prokurist (Mystery Shopping)


„Als ehemaliger Leiter der bofrost* Akademie standen wir vor der Herausforderung, die telefonische Nacharbeit in unserer Neukunden-gewinnung im Hinblick auf eine weitere Steigerung der Erfolgsquoten zu optimieren. Zusammen mit der BMB Deutschland haben wir ein maßgeschneidertes Instrument entwickelt, um gezielt Mitarbeiter zu fördern. Das war die Geburtsstunde der Sales- und Service-diagnostik. Auf Grundlage der Ergebnisse wurden individuelle Coachings und Workshops intern sowie mit Unterstützung der BMB Deutschland durchgeführt. Fakt: Die Erfolgsquoten sind nachweislich wesentlich verbessert worden. Ich möchte mich für die sehr gute Zusammenarbeit mit der BMB bedanken und empfehle diese Profis sehr gern weiter.“
Gerrit Mauch, Retencon AG, Chief Academic Officer (Sales&Service-Diagnostik)


„Die Rüdinger Spedition GmbH steht für innovative Services, Kundennähe und natürlich für Zuverlässigkeit und Qualität in der Logistik. Um unsere Arbeit regelmäßig zu hinterfragen und unsere Kernkompetenzen weiterhin zu gewährleisten, setzen wir seit 2014 auf die Messeanalysen der BMB Deutschland GmbH.“  
Roland Rüdinger, Rüdinger Spedition GmbH, Geschäftsführer (Mystery Visit)

„Seit 2013 arbeiten wir jährlich mit der BMB Deutschland auf unterschiedlichen Fachmessen zusammen und erhalten durch Messeanalysen einen detaillierten und aussagekräftigen Eindruck der Fachbesuchersicht auf unsere Leistung. Die SolarWorld AG zeichnet sich durch Partnerschaftlichkeit in der Kundenbeziehung aus und dasselbe erleben wir auch in der Kooperation mit der BMB Deutschland.“ 
Malte Sengespeick, SolarWorld AG, Specialist Exhibition & Event (Mystery Visit)


„Wir sind […] froh, dass wir uns für den Ansatz von BMB und somit gegen eine klassische Besucherbefragung entschieden haben. Die von den Mystery-Fachbesuchern getroffenen Beurteilungen unseres Messeauftritts waren sehr aussagekräftig und für uns alle wirklich nachvollziehbar. Die Daten waren von BMB schnell und übersichtlich aufbereitet sowie gekonnt zusammengefasst und wurden uns auch noch einmal persönlich via Skype präsentiert. Ich glaube, wir hätten uns anhand der Ergebnisse einer klassischen Befragung schwer getan, die Dinge so auf den Punkt zu bringen. Dies alles steht überdies in einem sehr guten Verhältnis zu Aufwand und Kosten.“
Andreas Eichner, Somfy GmbH, Leiter Market Intelligence (Mystery Visit)

„Die für uns 1. Messeanalyse der BMB war sehr erkenntnis- und aufschlussreich. Wir erhielten neue Sichtweisen auf unsere Außenwirkung direkt vom Fachbesucher. Mit diesen neuen Informationen und Anregungen können wir unsere Präsenz am Markt und unsere Professionalität im Umgang mit Kunden weiter verbessern. Wir freuen uns auch auf eine gemeinsame Messeschulung mit der BMB vor der nächsten Messe."
Cornelia Holzhauer, Stadler Anlagenbau GmbH , Sales/Marketing (Mystery Visit)

„Strähle ist der Spezialist für Trennwand-, Raum-in-Raum- und Akustiksysteme. Professionalität im Kundenkontakt ist uns besonders wichtig. Genau das schätzen wir an der kontinuierlichen Zusammenarbeit auf Messen mit der BMB Deutschland GmbH.“
Florian Strähle, Strähle Raumsysteme, Leiter Marketing (Mystery Visit)


„Systemair steht als Anbieter für die Qualität und Zuverlässigkeit seiner Produkte, die Kundenbeziehung ist geprägt von Vertrauen. Um uns hier immer wieder auf den Prüfstand zu stellen, helfen uns nicht zuletzt die Messeanalysen der BMB Deutschland, die uns einen Eindruck dessen vermitteln, was unsere Zielgruppe auf Fachmessen auf unserem Stand erlebt und bewertet.“
Verena Huth, Systemair GmbH, Manager Marketing/Communications (Mystery Visit)

„Die Auswertung von BMB hilft uns den Kunden und dessen Sichtweise auf unseren Messeauftritt zu verstehen. Antworten zu Zufriedenheit und Beratungskompetenz auf unserem Stand bringen immer neue Verbesserungspotentiale hervor. Diese gehen wir gezielt an und werden die Veränderungen auch in Zukunft mit Hilfe von BMB überprüfen.“
André Gebhardt, T-Systems AG, Projektleiter Marketing/Werbung/PR (Mystery Visit)


„Als familiengeführtes Unternehmen mit langjähriger Tradition ist die Qualität unserer Produkte von besonderer Wichtigkeit. Auch innerhalb unseres Villiger-Teams möchten wir Familiarität bei größtmöglicher Professionalität gewähr-leisten und haben uns daher für eine Sales & Service Diagnostik für unser Vertriebsteam entschieden. Durch die gesammelten Eindrücke unserer Mitarbeiter konnten nicht nur wir als Führungskräfte wichtige Erkenntnisse gewinnen, auch die Villiger-Mitarbeiter selbst erhielten wertvolle Hilfestellungen und einen Eindruck ihrer Wirkung beim Kunden. Neben einer unkomplizierten und professionellen Kooperation erlebten wir mit der BMB Deutschland GmbH zudem einen sehr freundschaftlichen und persönlichen Kontakt.“
Michael Ouwendijk,  Villiger Söhne GmbH, Head of Sales (Sales&Service-Diagnostik)


„Seit 2009 ermittelt wir mithilfe der BMB Deutschland regelmäßig die Zufriedenheit der Fachbesucher auf unserem Stand. Neben wertvollen Hinweisen erhalten wir aber vor allem ein ganzheitliches Bild der Erwartungen und Wünsche, die Fachbesucher an Wildeboer hegen. Darüber hinaus sind wir mit der Arbeit der BMB Deutschland überaus zufrieden und möchten uns für die gute Zusammenarbeit bedanken.“ 
Michael Bakker, Wildeboer Bauteile GmbH, Bereich Medientechnik (Mystery Visit)

„Zehnder setzt auf individuelle Beratung und Betreuung seiner Kunden durch persönliche Ansprechpartnermit großem Fachwissen und Praxiserfahrung. Dies gilt natürlich auch auf Messen. So werden die Zehnder-Messeauftritte permanent optimiert, insbesondere mit den Erkenntnissen aus den Messe-Analysen der BMB. Vielen Dank an die BMB Deutschland GmbH für die kompetente Beratung und jederzeit kundenorientierte Zusammenarbeit!“
Eva-Maria Freßle, Zehnder Group, Leiterin Marketing-Kommunikation (Mystery Visit)

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Ich stimme zu.